Silos für massentleerung

Es ist eine Art Abgabe des Materials in das Silo. Diese Bewegung des gesamten Produkts verursacht gleichzeitig große Spannungen an den Wänden des Silos. Das Silo ist nach dem Standard NF-P-22-630 dimensioniert.

Rohstoffe: Die silos werden aus verzinktem Wellstahl gefertigt und sind mit einer Beschichtung von 600g/m² im Zylinder und mit ZM310 g/m² im Dach versehen, diese Bauweise gewährleistet die Doppelte Lebensdauer gegenüber andere Hersteller.

Vielseitiges Sortiment: Wir bieten diese Berechnung für Flachboden Silos mit Kapazitäten von 5 m³ bis 25.000 m³ und für Trichtersilos mit unterschiedlichen Kapazitäten von 5 m³ bis 2.649 m³ an

Strukturberechnung: Die Berechnung der silos ist gemäs verschiedene Normen wie ANSI-ASAE EP 433 2033, Eurocode EUROCODE EN-1991-4.

Silokomponenten:

Zylinder

Imagen

Wird aus Baustahl S350GD Z600 gefertigt. Unsere Maschinen gewährleisten eine perrfekte Formung der Ringe, so dass Probleme bei der Montage vermiden werden.

Einstiegstür

Plaziert im Zylinder um innerhalb des silos zu gelangen. Wir bieten zwei Grössen an, 600x700mm und 530x700mm.

Neues Verriegelungssystem mit 3 Gewindestiften. Schaum zur Erhöhung der Dichtigkeit.

Einfache Installation Vordefinierte Öffnung, um Arbeiten vor Ort zu vermeiden.

Schrauberei

Imagen

Qualität 8.8 und 10.9 (ISO 898-1:2009 y 898-2:2003 für die Montage des silos) Feuerverzinkung aus 70/85 μm (UNE-EN ISO 10684:2006/AC:2009, mín aus 40 μm.) Optional: Rostfrei auf dem Dach. Grösseren Schutz im Bereich wo am meisten der Korrosion ausgesetzt ist. Wir verwenden keine Chromierte da die Haltbarkeit Kürzer ist und sein Herstellungsverfahren hat schädliche Folgen für die Gesundheit (von 8 μm: UNE-EN ISO 2081:2010).

Butylmasse

Die Masse wird vorgeformt geliefert und gewährleistet eine optimale Dichtung.