Soziale Verantwortung

An die Umwelt gedacht

Soziales Engagement

responsabilidad-social-ong

Zusammenarbeit mit Verbänden, Kollektiven und Stiftungen.

Der Aufbau einer gerechteren Gesellschaft ist eine weitere unserer Verpflichtungen. Unsere Unterstützung für benachteiligte Gruppen führt dazu, dass wir mit Stiftungen und NGOs wie der AFIM-Stiftung, dem Roten Kreuz, Manos Unidas, der Courage Foundation, NIPACE, AELIP, Supernenas und der Esperanza Foundation zusammenarbeiten. und Alegría, Enach Association und Laudes Infantis.

Symaga-responsabilidad-social-region

Engagement für den Sport

In unserer Region sponsern wir eine Fußballmannschaft, Sportschulen, den Sportverein Villarta de San Juan und auch den Fußballcampus Herencia.

Auf internationaler Ebene arbeiten wir mit dem Panda Raid bei einem verrückten Autorennen in Australien und bei Water Aid zusammen.

Universitäten, Hochschulen und Institute

Unsere Einrichtungen haben immer ihre Türen für Studentenbesuche geöffnet.

Wir entwickeln Projekte mit Universitäten und technischen Instituten wie der Polytechnischen Universität Madrid. , die Universität von Castilla – La Mancha, die Bipree Research Group, die Aleksandras Stulginskis University of Agriculture und die Itecam von Castilla La Mancha.

Natürlich erhalten wir aus Schulungszyklen in der Region einen Beitrag zur beruflichen Entwicklung.

 

Umgebung. Unsere Umwelt.

Engagement für eine nachhaltige Entwicklung.

Die Natur ist ein Gut für alle, das für zukünftige Generationen erhalten bleiben muss.

-Umweltkontrollsystem. Im Jahr 2018 gelang es der Symaga Group, ihre Bemühungen zur Optimierung der Ressourcen- und Abfallbewirtschaftung mit der UNE-EN ISO 14001-Zertifizierung zu untermauern.

-Umweltprogramm, das Abfallwirtschaft, Reduzierung des Wasserverbrauchs und Abwasserbehandlung sowie Energieeffizienz umfasst. Stahllieferanten sind nach ISO 14001 zertifiziert und verwenden 80-90% recycelte Materialien.

Symaga-Medioambiental

Personal. Unser Team.

Beruflicher Fortschritt.

Die Symaga Group glaubt, dass Motivation und gute Arbeit zusammenpassen. Die berufliche Entwicklung durch Schulung und interne Beförderung erhöht die Beteiligung am Projekt, sodass ein hoher Prozentsatz der leitenden Angestellten, Teamleiter und Manager aus internen Beförderungen stammt.

Arbeitsumgebung.

Besondere Sorgfalt, damit die Umgebung angenehm und ordentlich ist. Ermutigt durch Jahrestreffen, Paddelturniere, Teambuilding.

Unser kundenangepasster Zeitplan und die Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten ermöglichen eine familiäre und berufliche Abstimmung, ohne Zweifel eine der Richtlinien, die von den mehr als 200 Mitarbeitern der Gruppe am meisten geschätzt werden.